Dr. Robert Fritz

Dr. Robert Fritz

Sportmedizin

Angebote / Kategorien

  • Speaker
    • Experten

Buchen Sie Dr. Robert Fritz!

„Bewegung ist Leben und körperliche Fitness bedeutet Lebensqualität! Das höchste Gut im Leben ist die Gesundheit!“

 

Angebot

"Mein Spezialgebiet liegt eindeutig in der Prävention und Therapie von Erkrankungen durch Lebensstilmodifikation - Bewegung, Ernährung mentale Gesundheit. Sportmedizin hat nicht immer was mit Hochleistungssport zu tun, lockere Bewegung im Alltag, lockeres gesteuertes Training führen zu Erfolgen, die oft nur hochdosierte Medikamentenkombinationen möglich machen - jedoch ohne Nebenwirkungen. Gegen Stress gibt es noch kein Medikament, gesteuertes Training ist jedoch hoch wirksam!"

- Vortrag

- Seminar

- Workshop

- Diskussion

Dr. Robert Fritz hält Vorträge/ Seminare & Workshops zu den Themen:

- Sportmedizin

- Präventivmedizin

- Training

- Sporternährung

Dr. med. univ. Robert Fritz ist Sportmediziner, Ernährungsmediziner und Präventivmediziner. Er ist selbst aktiver Sportler, hat bereits mehrere Ironman absolviert, an zahlreichen internationalen Marathons teilgenommen und trainiert auch regelmäßig auf dem Mountainbike, um sich für Etappen-Rennen vorzubereiten. 2017 hat er gemeinsam mit seiner Frau Romana die Mixed-Wertung der „Crocodile Trophy“ in Australien gewonnen – eines der härtesten Mountainbike-Etappenrennen der Welt.

Dr. Robert Fritz ist Mitbegründer der Sportordination in Wien, einem der größten sportmedizinischen Institute in Europa. Dort leitet er seit 10 Jahren mit seiner sportmedizinischen Kompetenz das Zentrum für Prävention, Sportmedizin, Ernährung, Sportwissenschaften und Trainingstherapie. Vom Gesundheits- bis zum Leistungssport betreut er in der Sportordination Menschen, die Bewegung als einen wichtigen Bestandteil ihres Lebens sehen.

Dr. Fritz ist seit vielen Jahren Leiter des Medical Centers beim Vienna City Marathon und beim Österreichischen Frauenlauf.
Er ist Autor zahlreicher Fachartikel und Vortragender bei präventivmedizinischen und ernährungsmedizinischen Seminaren.

In seinem Vortrag von 2018 „Brain Food – Wie beeinflusst die Ernährung unsere Hirnleistung?“ werden die wichtigen Grundlagen der Ernährung für eine optimale mentale sowie auch körperliche Fitness beleuchtet. Zum Thema Ernährung gibt es viele Mythen, "gefährliches Halbwissen" und Unwahrheiten, die sich hartnäckig halten. Aber was stimmt davon wirklich?


KURZBIOGRAPHIE: 

- 16.03.1977 in Steyr geboren

- bis 2004 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universtität Wien

- bis 2008 Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin

- seit 2008 Mitbegründer der Sportordination Wien sowie Gründung und medizinische Leitung des "Zentrums für Prävention, Sportmedizin, Ernährung, Sportwissenschaften und Trainingstherapie" in der Sportordination Wien

ZUSATZAUSBILDUNGEN: 

- ÖÄK Spezialdiplom für Sportmedizin
- ÖÄK Diplom für Notfallmedizin 
- ÖÄK Spezialdiplom für Ernährungsmedizin 
- ÖÄK Fortbildungsdiplom 
- ÖÄK Diplom für Orthomolekulare Medizin

- 2011: Rennarzt Österreichische Staatsmeisterschaften Straßenrad 
- Seit 2010: Leitung Medical Center Österreichischer Frauenlauf 
- Seit 2009: Leitung Medical Center Vienna City Marathon 
- Seit 2008: Medizinische Betreuung des Österreichischen Frauenlaufs 
- Bis 2008: Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin (LKH Thermenregion Mödling und Baden 
- Bis 2004: Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Wien 

SPORTLICHE INTERESSEN: 

Begeisterter Läufer & Triathlet, Mountainbike, Volleyball, Skifahren & Snowboard.